jetzt einschalten

Der Medienpreis Augsburg startet durch mit neuen Kategorien

Der dieses Jahr zum 4. Mal stattfindende Medienpreis hatte immer das Ziel, Teams oder Einzelpersonen zu prämieren, die Augsburg in die Welt bringen. So wurde vor zwei Jahren neben RT1 mit „Lass den Klick in deiner Stadt“ auch der Trainer des Bundesligisten FCA, Herr Markus Weinzierl geehrt, der es mit seinem Team auf besondere Weise geschafft hat, Augsburgs Namen in die Welt zu tragen und das Image der Augsburger zu fördern. In dem aktuellen Wettbewerb unter Schirmherrschaft des OB Dr. Kurt Gribl rückt das Medienforum Augsburg die Medienschaffenden aus der Region in den Focus. Erstmals werden herausragende Leistungen in den neuen Kategorien „Informiert“, „Inspiriert“ und „Amüsiert“ prämiert. Gesucht werden mediale Leistungen, die sowohl über die klassischen oder auch die modernen Medienkanäle in den letzten 18 Monaten transportiert wurden.

Die Jury
Auch hier beschreitet der Medienpreis 2016 neue Wege. Jedes Medium, das den Medienpreis als Partner medial unterstützt, kann eine Person in die Jury einbringen. Hinzu kommen weitere Fachleute aus dem Bereich der Universität, der Kreativwirtschaft und der Kultur.

Nominierung
Ganz neu ist der Auswahlprozess. Diesmal sind an erster Stelle die Mediennutzer bzw. -konsumenten gefragt gewesen. Täglich konsumieren sie aus den unterschiedlichsten medialen Quellen: Print, TV, Radio oder Internet. Vorstand Eiko Trausch ist der Überzeugung, dass „insbesondere in unserem von wenigen multinationalen Playern beherrschten Medienmarkt die regionale Herkunft von Medialeistungen einen immer wichtigeren Stellenwert bekommen wird. Vertrauen, Authentizität und Glaubwürdigkeit sind und bleiben zentrale Begriffe. Aus dieser Masse an Medienleistungen sticht manchmal eine Arbeit besonders heraus und bleibt positiv haften, beeindruckt und bewegt! Diese wollen wir finden.“

Wie kann nominiert werden?
Das ist ganz einfach. Nominiert werden kann noch bis 5. April 2016 über ein Formular auf der Homepage des Augsburger Medienpreises unter www.augsburgermedienpreis.de. Wer mitmacht, kann übrigens zwei von 300 Karten für die exklusive Gala (1500 nur geladene Gäste ) gewinnen. Also nichts wie los und nominieren!

Die Sommernachtsgala
Am Freitag, 8. Juli 2016 wird die Medienpreisverleihung 2016 im Rahmen einer großen Sommernachtsgala stattfinden. Es werden die Gewinner präsentiert und die Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro verliehen. Neben den Medienschaffenden wird auch diesmal ein Team oder eine Person für Ihre besonderen Leistungen für unseren Standort gewürdigt. Hier bleibt es spannend bis zum Schluss, wer diesmal den begehrten Ehrenpreis mit nach Hause nehmen darf.

Medienforum Augsburg e.V.
Der Medienpreis ist ein Großprojekt, das von einem Netzwerk von Sponsoren, Partner, Juroren und vielen Medienbegeisterten und Augsburg Fans gestemmt wird. Dahinter steckt seit acht Jahren das kreative Orgateam des Medienforum Augsburg e.V.!
Mehr dazu unter: http://www.augsburgermedienpreis.de

Jetzt auf Hitradio MSOne
Titel - Interpret...
Aktuelle Meldungen
Verkehr: 0
Blitzer: 0
Hotline: 0821 - 486 78 62
  
 
Webcam   Kontakt                            Livestream
  • RSS
  • facebook
  • twitter
  • Phonostar
  • Radio.de
  • Apple App Store