jetzt einschalten

MS One Gesundheit: Gesunde und schöne Zähne sind ein Wohlfühlfaktor

Nur wer gesunde und gepflegte Zähne hat, kann beim Lachen ungeniert die Zähne zeigen. Die Zahngesundheit ist in der Tat ein sehr wichtiger Faktor fürs Wohlfühlen im eigenen Körper. Eine entscheidende Rolle bei der Zahngesundheit und Zahnpflege spielt dabei natürlich die Art der Zahnpflege und die Art der Zahnbürste die hierfür verwendet wird. Fast jeder besitzt heutzutage schon eine elektrische Zahnbürste für eine gründliche Mundhygiene. Es hat sich herausgestellt, dass diese deutlich besser reinigen als eine Handzahnbürste. Natürlich ist eine Handzahnbürste auch effektiv, aber nur wenn die Putztechnik stimmt. Bei einer elektrischen Zahnbürste geht vieles von selbst, der rotierende Bürstenkopf sorgt für die Entfernung von Plaque, während man bei der Handzahnbürste diese Technik korrekt anwenden muss. Elektrische Zahnbürsten sind also effektiv und gut für die Zahngesundheit. Schon alleine wegen der Andruckkontrolle schonen sie das Zahnfleisch und sorgen so für einen gesunden Mundraum.

Die Qual der Wahl – was muss eine elektrische Zahnbürste können?
Elektrische Zahnbürsten gibt es zwar schon für wenig Geld, aber es lohnt sich, genau hinzuschauen. Nicht jede Zahnbürste hat dieselben Features und einige Zahnbürsten bieten interessante Extras. Vielleicht lohnt es sich, nicht nur auf die Kosten zu schauen. Für die Wahl der richtigen Zahnbürste bietet es sich an, im Internet nach Testberichten zu recherchieren. Meist sind diese recht ausführlich und beantworten alle Fragen. Zwei Modelle heben sich aber aus unterschiedlichen Gesichtspunkten besonders hervor:

Die Oral-B Pro 7000 ist eine recht kostenintensive Zahnbürste, die ab 120 Euro zu haben ist. Mit einer Bluetooth-Funktion ausgestattet kann sie mit dem Smartphone gekoppelt werden. Mit Hilfe einer App hat man die Reinigung immer im Blick, kann sich individuelle Tipps holen und ist mit der Zahnpflege immer auf dem neuesten Stand. Die Zahnbürste bietet verschiedene Programme zum Reinigen der Zähne. Ein ausführlichen Testbericht zur Oral-B Pro 7000 zeigt alle Vor- und Nachteile dieses Modells.

Wer auf der Suche nach einer guten aber kostengünstigeren Zahnbürste ist, der sollte sich den Testbericht zur Oral-B Pro 600 ansehen. Die Zahnbürste ist mit einer modernen 3D-Reinigungstechnologie ausgestattet, hat aber deutlich weniger Funktionen als die teureren Modelle. Ab einem Preis von 29 Euro ist sie aber ein Schnäppchen für eine gründliche Reinigung der Zähne.

 

Bildquelle: Timo Klostermeier / pixelio.de

Jetzt auf Hitradio MSOne
Titel - Interpret...
Aktuelle Meldungen
Verkehr: 0
Blitzer: 0
Hotline: 0821 - 486 78 62
  
 
Webcam   Kontakt                            Livestream
  • RSS
  • facebook
  • twitter
  • Phonostar
  • Radio.de
  • apple-app-store