jetzt einschalten

A³ Fachkräftekampagne: „Wir sind eine Mitmach-Firma!“ Peter Steib

Prokurist Peter Steib, Leiter Regionalverkauf und Service, war schon während seiner Ausbildung zum Verlagskaufmann bei der Augsburger Allgemeinen Zeitung (Mediengruppe Pressedruck) im Briefsektor tätig. 2005 fing er bei der Oberbayern-Mail GmbH im Zustellbereich an. Am ersten Tag lautete die Aufgabe, zusammen mit dem Niederlassungsleiter in Ingolstadt Flyer zu verteilen. Nach bestandener Nagelprobe stellte sich für ihn die Entscheidung, beim Aufbau eines neuen Unternehmens mitzumachen. So begann seine eigentliche Laufbahn. 2008 wechselte er zum Mutterkonzern nach Augsburg.

Bei der Logistic-Mail-Factory übernahm er die Aufgabe, aus dem Kundenservice heraus ein Qualitätsmanagement für die Zertifizierung zu entwickeln. Er stellte die entsprechenden Teams zusammen und gründete die erforderlichen Abteilungen. „So wuchs ich in die LMF hinein“, erinnert sich Steib. steib_2Nachdem er vorher rund 150 Zusteller betreut hatte, wechselte er in Augsburg in den Verkauf. Im Lauf der Zeit qualifizierte sich Steib in Qualitätsmanagement stufenweise zum Auditor, zum Fachkaufmann für Einkauf und Logistik und bildet sich aktuell in Systemischer Organisationsentwicklung und Change Management fort. Der Gründergeist der Aufbauphase, den die heutige Führungskraft als Mann der ersten Stunde maßgeblich mit prägte, ist bei LMF auch heute noch spürbar, selbst wenn das Unternehmen mittlerweile größer und strukturierter ist. Peter Steib sieht zahlreiche Chancen:

>> Alles ist extrem IT-lastig und hochdynamisch. Nach ein bis zwei Jahren suche ich wieder nach der nächsten Idee. Jetzt ist es gerade sehr spannend: Wir erschließen die digitalen Zustellkanäle und Produkte von morgen. <<

Schritt für Schritt werden die geplanten Maßnahmen der langfristigen Unternehmensstrategie in die Tat umgesetzt. Die Branche der privaten Briefdienste war, so der Experte, eher heterogen aufgestellt. Mit steigender Vernetzung und Markterschließung ist ein wettbewerbsfähiger Verbund entstanden. Peter Steib ist oft unterwegs, hält Vorträge, besucht Fachmessen und arbeitet viel in Projektgruppen der Mediengruppe mit.

>> Wenn ich mir etwas in den Kopf setze, will ich es ausprobieren. Die Vielseitigkeit, das fortwährende Multi-Tasking begeistern mich. Wir setzen bei LMF sehr stark auf Eigenverantwortung, jeder kann seine Ideen einbringen. <<

steib_3Peter Steib verantwortet den Regionalverkauf, den Innen- und Außendienst, ein kleines Team an der Hotline im Kundenservice sowie ein Team, das sich um Zertifizierungen und das Management-System kümmert. Dabei verlässt er sich zu hundert Prozent auf seine Mitarbeiter, alle Fachspezialisten auf ihrem Gebiet. Das Team zieht gemeinsam an einem Strang. Aus dem Kollegenkreis sind auch schon langjährige Freundschaften entstanden.

Als bodenständiger, sesshafter Mensch wohnt Peter Steib mit Ehefrau, Sohn Max und Töchterchen Johanna im kleinen Ort Stepperg bei Rennertshofen. Die Familie genießt das Wohnen im Grünen. Eltern und Freunde sind nicht weit entfernt. Das Ehepaar kennt sich schon seit der Schulzeit. Hin und wieder ist die Familie auch in Augsburg unterwegs: Sohn Max ist FCA-Anhänger und geht mit seinem Vater gerne ins Fußballstadion oder zu Eishockey-Spielen, gelegentlich wird in der Stadt gebummelt. Die Steibs nutzen auch das kulturelle Angebot der Großstadt gerne. Doch das eigene Zuhause ist der erklärte Lebensmittelpunkt des zweifachen Vaters. Bei einfachen Tätigkeiten wie Autowaschen und Rasenmähen kann er wunderbar entspannen. Und im nahen Neuburg an der Donau frönt der Modefan gerne seiner Vorliebe für stilvolle Herrenmode, wenn er an Samstagen beim Herrenausstatter seines Vertrauens einkauft.

Bild-& Textquelle: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Jetzt auf Hitradio MSOne
Titel - Interpret...
Aktuelle Meldungen
Verkehr: 0
Blitzer: 0
Hotline: 0821 - 486 78 62
  
 
Webcam   Kontakt                            Livestream
 
  • RSS
  • Phonostar
  • youtube
  • Radio.de
  • Apple App Store
  • Amazon